Über mich

Meine Arbeit ist für mich Erfüllung und Leidenschaft. Sie ist seit über 30 Jahren mein Leben. Das hat sich bereits in meiner Kindheit gezeigt. Schon damals verbrachte ich unzählige Stunden im Garten und in den Treibhäusern sowie den Blumenläden der Familie Rust.

 

Von meiner Passion geleitet, absolvierte ich die Ausbildung zur Floristin. Mit 22 Jahren nahm ich meine Arbeit als Geschäftsführerin im elterlichen Betrieb Rust und Co. AG in Solothurn auf. Nach über 30 Jahren in der Floristikbranche und als engagierte Ausbildnerin vieler Lernender habe ich mich einer beruflichen Veränderung gestellt. Ende 2013 habe ich mich entschieden, mein Blumengeschäft Bettinas Blumen-Bistro in Solothurn zu verkaufen.

 

Die Eröffnung meiner Filiale am Hauptbahnhof Solothurn ermöglicht es mir, meiner Passion der Floristik nach wie vor nachzugehen.

Download
Bericht aus Fachzeitschrift "Der Florist"
Im Jahr 2009 wurde in der Fachzeitschrift ein Bericht über mein damaliges Geschäft veröffentlicht.
florist.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.3 KB